JtfO Basketball-Obere Aar mit zwei Teams am Start

Auch in die­sem Schul­jahr nahm die IGS Obe­re Aar an dem Wett­kampf Jugend trai­niert für Olym­pia – Bas­ket­ball teil. Die IGS trat sowohl im Wett­be­werb Mäd­chen IV (Jahr­gang 2006–2009) als auch im Wett­be­werb Mäd­chen II (2002–2005) an. Der Groß­teil der Mann­schaft bestand aus den Schü­le­rin­nen, die auch die Bas­ket­ball-AG besu­chen.

Den Wett­be­werb eröff­ne­te die Alters­klas­se IV mit dem soge­nann­ten Viel­sei­tig­keits­wett­be­werb, wobei die Schü­le­rin­nen ihr Kön­nen im Dribb­ling, Wurf und der Schnel­lig­keit unter Beweis stel­len konn­ten.

Da die teil­neh­men­de Mann­schaft der Elly – Heuss – Schu­le aus Wies­ba­den jedoch ein wenig schnel­ler war, star­te­te man in das dar­auf­fol­gen­de Duell mit einem 0 : 6 Rück­stand. Die­ser konn­te lei­der nicht mehr auf­ge­holt wer­den, da die Mädels der IGS erst sehr spät ins Spiel fan­den und zeig­ten, was sie konn­ten.

In der Alters­klas­se II nah­men ins­ge­samt drei Schu­len teil. In zwei sehr aus­ge­gli­che­nen und knap­pen Spie­len muss­ten die Ver­tre­te­rin­nen der IGS lei­der den Kür­ze­ren zie­hen. Sowohl das Spiel gegen Gei­sen­heim als auch das Spiel gegen die Elly-Heuss-Schu­le gin­gen ver­lo­ren.