Corona-Update 51 — Beschulung ab Montag 17.05.2021 (15.05.2021)

Lie­be Schulgemeinde,

erfreu­li­cher­wei­se lie­gen die Inzi­den­zen im Rhein­gau-Tau­nus-Kreis seit fünf Tagen unter 100, so dass wir die nächs­ten Öff­nungs­schrit­te gehen kön­nen. Wie Sie der Pres­se ent­neh­men konn­ten, soll bei die­ser Kon­stel­la­ti­on der Unter­richt ab Mon­tag, 17.05.2021 neu orga­ni­siert werden.

Da wir einen gewis­sen Vor­lauf benö­ti­gen, kön­nen wir die­ses Vor­ha­ben nicht sofort am Mon­tag umsetzen.
Am Mon­tag füh­ren wir die Beschu­lung noch so fort, wie wir dies bis­her gehand­habt haben (Wech­sel­mo­dell).

Ab Diens­tag, 18.05. öff­nen wir dann nach dem in der Über­sicht dar­ge­stell­ten Öff­nungs­ras­ter (s. Down­load unten).
Die Begrün­dun­gen für den schritt­wei­sen Ein­stieg habe ich Ihnen in der letz­ten Spal­te angefügt.

Soll­te die Inzi­denz in den nächs­ten 14 Tagen wei­ter­hin unter 100 lie­gen oder gar fünf Tage unter den Wert von 50 fal­len, ist mit wei­te­ren Öff­nungs­schrit­ten bis nahe­zu zur Regel­be­schu­lung zu rechnen.

Für Rück­fra­gen steht Ihnen die Schul­lei­tung selbst­ver­ständ­lich zur Verfügung.

Herz­li­che Grüße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Beschu­lungs­ras­ter ab 17.05.

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.