Corona-Update 28 (15.09.2020)

Wei­te­res Vor­ge­hen bezüg­lich Unter­richts­or­ga­ni­sa­ti­on

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern und Sor­ge­be­rech­tig­te,

nach­dem nun die ers­ten vier Wochen des neu­en Schul­jah­res vor­über sind und wir ohne gro­ße nen­nens­wer­te Coro­na-Vor­fäl­le durch­ge­kom­men sind, zün­det nun die nächs­te Stu­fe unse­rer mehr­stu­fi­gen Unter­richts­or­ga­ni­sa­ti­on.

Es ist ein mit­un­ter schwie­ri­ges Unter­fan­gen, die Balan­ce zwi­schen maxi­mal mög­li­chem Unter­richt und dem maxi­ma­len Schutz vor Infek­ti­on mit dem Sars-Cov2-Virus zu fin­den. Dies ist uns mit unse­rem Hygie­nekon­zept gut gelun­gen. Beleg dafür ist, dass wir nur zwei Klas­sen an zwei Tagen wegen eines Ver­dach­tes auf Coro­na-Infek­ti­on zu Hau­se las­sen muss­ten. Gegen­sei­ti­ge Rück­sicht­nah­me und das Ein­hal­ten der Hygie­ne­re­geln bleibt obers­tes Gebot, um das Infek­ti­ons­ge­sche­hen ein­zu­däm­men. Nie­mand ist an einer neu­er­li­chen Schul­schlie­ßung inter­es­siert. Nie­man­dem tut eine neu­er­li­che Schul­schlie­ßung gut.

Soll­te es zu einem erneu­ten Anstieg der Infek­ti­ons­zah­len kom­men, hat das HKM einen Leit­fa­den zur Schul­or­ga­ni­sa­ti­on mit vier unter­schied­li­chen Sze­na­ri­en ver­öf­fent­licht. Die­sen habe ich Ihnen zur Kennt­nis unten ange­fügt.

Ges­tern wur­de mit einer Durch­mi­schung in den Jahr­gän­gen 9/10 begon­nen, und zwar in der Form, dass die Wahl­pflicht­kur­se ihre Arbeit auf­ge­nom­men haben.

Soll­te sich am Pan­de­mie­ge­sche­hen nichts ändern, tritt nach den Herbst­fe­ri­en die nächs­te Stu­fe in Kraft. Dabei wird auch in den ande­ren Jahr­gän­gen die Durch­mi­schung von Klas­sen in den ein­zel­nen Jahr­gän­gen erfol­gen. Dies betrifft dann den Reli­gi­ons- und Ethik­un­ter­richt in allen Jahr­gangs­stu­fen, den Wahl­pflicht­un­ter­richt und die äuße­re Dif­fe­ren­zie­rung in Mathe­ma­tik und Deutsch im Jahr­gang 8.

Mit dem Cate­rer sind wir im Gespräch, um eben­falls nach den Herbst­fe­ri­en mit einem war­men Mit­tags­es­sens­an­ge­bot zu star­ten.

Für Rück­fra­gen ste­hen Herr Kor­han Ekin­ci als Schul­el­tern­bei­rats­vor­sit­zen­der und ich Ihnen selbst­ver­ständ­lich zur Ver­fü­gung.

Herz­li­che Grü­ße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Leit­fa­den Schul­be­trieb im Schul­jahr 2020–2021

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.