Corona-Update 27 (24.08.2020)

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern und Sor­ge­be­rech­tig­te,

die Vor­sichts­maß­nah­me (s. Coro­na-Update 26) kann nach Rück­spra­che mit dem Gesund­heits­amt sofort been­det wer­den.

D.h., dass der Unter­richt für die Klas­sen 10b und 10c ab mor­gen nach Stun­den­plan erfolgt. Die Kol­le­gin­nen und der Kol­le­ge sind eben­so wie­der im Prä­senz­un­ter­richt ver­füg­bar.

Eine Infor­ma­ti­on zum Essens­an­ge­bot:

Da wir bezüg­lich des Mit­tag­essens die hohen Hygie­ne­vor­ga­ben per­so­nell und zeit­lich nicht umset­zen kön­nen, haben wir uns mit dem Cate­rer auf die Aus­ga­be eines Lunch­pa­ke­tes ver­stän­digt. Wer kein Lunch­pa­ket bestel­len möch­te, muss sei­nem Kind dann aus­rei­chend Essen und Geträn­ke für den Ganz­tag mit­ge­ben.

Es fin­det bis auf Wei­te­res auch kein Kiosk­ver­kauf in den gro­ßen Pau­sen statt.

Bit­te geben Sie Ihren Kin­dern daher aus­rei­chend Pau­sen­bro­te und Was­ser für die Pau­sen mit.

 

Herz­li­che Grü­ße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.