Archiv der Kategorie: Aktuelles

Corona-Update 50 — Unterricht ab Montag, 19.04.21 und Testung

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern und Sorgeberechtigte,

wir leben in tur­bu­len­ten Zei­ten. Stän­dig sind wir mit neu­en Erlas­sen und Hand­lungs­an­wei­sun­gen kon­fron­tiert. Wir arbei­ten die­se pro­fes­sio­nell und sorg­fäl­tig ab, damit wir so schnell als mög­lich die Pan­de­mie hin­ter uns las­sen kön­nen und zu einem „nor­ma­len“ Leben zurück­keh­ren können.
Zum Schul­start am Mon­tag und der damit ein­her­ge­hen­den Test­pflicht auf das Coro­na-Virus hat das Hes­si­sche Kul­tus­mi­nis­te­ri­um ein Eltern­schrei­ben, das auch in ver­schie­de­nen Über­set­zun­gen vor­liegt, ver­öf­fent­licht, um Sie mit den wich­tigs­ten Infor­ma­tio­nen zu versorgen:

https://kultusministerium.hessen.de/schulsystem/umgang-mit-corona-an-schulen/fuer-eltern/elternbriefe/schul-und-unterrichtsbetrieb-ab-dem-19-april-202

Ich bit­te Sie, auch das Schrei­ben des Kul­tus­mi­nis­ters sorg­fäl­tig zu lesen. Für Rück­fra­gen ste­hen Ihnen die Klas­sen­lei­tun­gen und die Schul­lei­tung selbst­ver­ständ­lich zur Verfügung.
Die Klassenlehrer*innen wer­den Sie auch wei­ter­hin mit allen Infor­ma­tio­nen rund um den Schul­be­trieb versorgen.
Ich hof­fe sehr, dass sich die Lage in Kür­ze ein wenig ent­spannt und wir dann end­lich auch die schon seit Weih­nach­ten in Distanz unter­rich­te­ten Kin­der wie­der in der Schu­le begrü­ßen kön­nen. Daher neh­men wir auch die­se neu­er­li­che Kraft­an­stren­gung der Tes­tung an der Schu­le an und ver­su­chen dies pro­fes­sio­nell und unauf­ge­regt zu bewältigen.
Wir sind zur­zeit mit der Vor­be­rei­tung der Tes­tun­gen beschäf­tigt. Da die Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen am Mon­tag mor­gen ein­ge­wie­sen wer­den und selbst getes­tet wer­den müs­sen, beginnt der Unter­richt am Mon­tag, Diens­tag und Mitt­woch nach fol­gen­dem Plan:

Grund­stu­fe:
Unter­richts­be­ginn am Mon­tag, den 19.04.2021

  • alle Kin­der von der VK bis Jg. 4  der Grup­pe 1 (kom­men in die­ser ers­ten Woche am Mon­tag, Diens­tag und Don­ners­tag) um 8:50 Uhr;
  • alle Kin­der der Not­grup­pe kom­men an die­sem Tag aus­nahms­wei­se um 8:50 Uhr.

Unter­richts­be­ginn am Mitt­woch, den 21.04.2021 Uhr:

  • alle Kin­der von der Vk bis Jg.4 der Grup­pe 2 (kom­men in die­ser ers­ten Woche am Mitt­woch und Frei­tag) um 8:50 Uhr.

An den ande­ren Tagen die­ser ers­ten Woche, bzw. ab der nächs­ten Woche kom­men die Kin­der im glei­chen unter­richts­zeit­li­chen Wech­sel­rah­men wie vor den Oster­fe­ri­en, es erfolgt auch wei­ter “Klas­sen­leh­rer­un­ter­richt”:

  • Not­grup­pe, Jg.3 und Jg.4 zwi­schen 8:00 und 12:25 Uhr;
  • VK, Jg. 1 und Jg. 2 zwi­schen 8:45 Uhr und 12:25 Uhr.

Sek.I:
Unter­richts­be­ginn am Mon­tag, den 19.04.2021

  • für die Haupt­schul- und PuSch-Klas­sen um 08.50 Uhr;
  • für alle Schüler*innen der Klas­sen­stu­fen 5, 6, DiK­la sowie der übri­gen Abgangs­klas­sen der Grup­pe 1 um 08.50 Uhr (Unter­richt in die­ser Woche am Mon­tag, Mitt­woch, Freitag);
  • für Schüler*innen der Sek.I‑Notgruppe um 08.50 Uhr.

Unter­richts­be­ginn am Diens­tag, den 20.04.2021

  • für die Haupt­schul- und PuSch-Klas­sen nach nor­ma­lem Stun­den­plan;
  • für alle Schüler*innen der Klas­sen­stu­fen 5, 6, DiK­la sowie der übri­gen Abgangs­klas­sen der Grup­pe 2 um 08.50 Uhr (Unter­richt in die­ser Woche am Diens­tag und Donnerstag);
  • für Schüler*innen der Sek.I‑Notgruppe um 08.50 Uhr.

An den ande­ren Tagen die­ser ers­ten Woche, bzw. ab der nächs­ten Woche kom­men die Kin­der im glei­chen unter­richts­zeit­li­chen Wech­sel­rah­men wie vor den Osterferien.

Wich­tig ist, dass das Schul­ge­län­de nur die­je­ni­gen betre­ten dür­fen, die über einen nega­ti­ven Coro­na-Test ver­fü­gen, der nicht älter als 72 Stun­den ist (kei­ne Selbst­tests von zu Hau­se) bzw. eine Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung für das Tes­ten in der Schu­le vor­zei­gen kön­nen (Ein­wil­li­gungs­er­klä­rung s. unten zum Down­load). Wer die­ses nicht kann, muss das Schul­ge­län­de ver­las­sen bzw. muss sofort und unmit­tel­bar abge­holt werden.
Eine kos­ten­lo­se Tes­tung ist an den fol­gen­den Unter­richts­ta­gen für die in Prä­senz unter­rich­te­ten Schü­le­rin­nen und Schü­ler vorgesehen:

Grund­stu­fe: an jedem ers­ten und letz­ten Unter­richts­tag der Woche (also Mon­tag und Don­ners­tag für Grup­pe 1; Dienstag/Mittwoch und Frei­tag für Grup­pe 2, je nach­dem wel­cher Tag der ers­te Schul­tag der Woche ist).

Sek.I: eben­so an jedem ers­ten und letz­ten Schul­tag der Woche (Mon­tag und Frei­tag bzw. Diens­tag und Donnerstag).

Soll­te es ein posi­ti­ves Test­ergeb­nis bei einer Schülerin/einem Schü­ler geben, so wer­den die Eltern benach­rich­tigt und die Schülerin/der Schü­ler muss sofort und unmit­tel­bar abge­holt wer­den. Daher ist es zum einen uner­läss­lich, dass Sie sich am Tag der Tes­tung (s. oben) eine Drei­vier­tel­stun­de nach Unter­richts­be­ginn für eine even­tu­el­le Abho­lung zur Ver­fü­gung hal­ten, und dass Sie bei der Klassenlehrerin/dem Klas­sen­leh­rer eine Num­mer hin­ter­las­sen, mit der man Sie auf jeden Fall errei­chen kann (s. Einwilligungserklärung).

Bis zum Unter­richts­be­ginn in der nächs­ten Woche wün­sche ich noch ein paar ruhi­ge und gemüt­li­che Stunden.

Herz­li­che Grüße

Kai Käding
(Schul­lei­ter)

Einwilligungserklärung

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Corona-Update 49 — Eilmeldung (22.03.2021)

Lie­be Schulgemeinde,

auf Grund zahl­rei­cher Krank­mel­dun­gen der Leh­re­rin­nen und Leh­rer fällt der Unter­richt heu­te, Mon­tag der 22.03.2021) für die Schü­le­rin­nen und Schü­ler der Jahr­gangs­stu­fen 5 bis 10 kom­plett aus.

Die Grund­stu­fe und die Not­be­treu­ung blei­ben geöffnet.

Herz­li­che Grüße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Corona-Update 48 — keine weiteren Schulöffnungen ab dem 22.03.2021 (18.03.2021)

Lie­be Schulgemeinde,

auf Grund der gestie­ge­nen Inzi­denz-Wer­te hat sich die Lan­des­re­gie­rung heu­te schwe­ren Her­zens dazu durch­ge­run­gen, die für Mon­tag geplan­te Schul­öff­nung für die bis­her im Distanz­un­ter­richt beschul­ten Klas­sen (Klas­sen­stu­fen 7 und 8, Klas­sen 9a/b/c) bis zu den Oster­fe­ri­en aus­zu­set­zen. Die­ser Schritt ist bedau­er­lich, aller­dings nach­voll­zieh­bar und richtig.

Das Schrei­ben des Hes­si­schen Kul­tus­mi­nis­ters zu die­ser Ent­schei­dung fin­den Sie hier:

Aktu­el­le Infor­ma­ti­on zum Schul- und Unterrichtsbetrieb

Ich wün­sche Ihnen wei­ter­hin viel Kraft, Geduld und Durch­hal­te­ver­mö­gen. Blei­ben Sie gesund!

Herz­li­che Grüße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Corona-Update 47 — weitere Schulöffnung ab dem 22.03.2021 (09.03.2021)

Lie­be Schü­le­rin­nen und Schü­ler, lie­be Eltern und Sorgeberechtigten,

es gibt Neu­ig­kei­ten bezüg­lich wei­te­rer Schul­öff­nun­gen ab dem 22.03.2021. Wir freu­en uns, dass nun auch die momen­tan in Distanz unter­rich­te­ten Klas­sen 7/8/9abc in die Prä­senz zurück­keh­ren. Dies wird ana­log zu den bereits im Unter­richt befind­li­chen Klas­sen im Wech­sel­mo­dell gesche­hen. Über die Tage der Wech­sel­be­schu­lung wer­den Sie über die Klassenlehrer*innen infor­miert. Ein­zel­hei­ten ent­neh­men Sie bit­te dem ange­füg­ten Schrei­ben unse­res Kultusministers:

Elternschreiben_Information zum Schul- und Unter­richts­be­trieb vor und nach den Oster­fe­ri­en 

Herz­li­che Grüße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Computerarbeitsplätze Notbetreuung

Durch eine groß­zü­gi­ge Spen­de konn­ten für die Not­be­treu­ung in der Grund­stu­fe vier Arbeits­plät­ze mit Com­pu­tern und Moni­to­ren aus­ge­stat­tet werden.
Wir bedan­ken uns bei der Fir­ma IBC Inge­nieur­bau-Con­sult GmbH aus Mainz, bei Frau Legran für die Ver­mitt­lung und bei Herrn Schunck für das Ein­rich­ten der Geräte.

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Corona-Update 46 — Meldung Notgruppe (13.02.2021)

Lie­be Eltern und Sorgeberechtigte,

nun fol­gend fin­den Sie die Abfra­ge bezüg­lich der Not­grup­pen­auf­nah­me. Die Abfra­ge ist ab sofort mög­lich. Tra­gen Sie sich bit­te bis spä­tes­tens Mon­tag Abend, 15.02.2021 dort ein, wenn Sie die Vor­aus­set­zun­gen für die Auf­nah­me erfül­len (s. Minis­ter­schrei­ben). Die Anga­ben wer­den selbst­ver­ständ­lich streng ver­trau­lich behandelt.
Herz­li­che Grüße
Kai Käding (Schul­lei­ter) Wei­ter­le­sen

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Corona-Update 45 — Beschulung ab dem 22.02.2021 (12.02.2021)

Lie­be Schüler*innen, lie­be Eltern und Sorgeberechtigte,

wir freu­en uns, dass die Kin­der der Vor­klas­se und der Klas­sen­stu­fen 1–6 ab dem 22.02.2021 wie­der in die Schu­le kom­men dür­fen. Dass dies im Wech­sel­mo­dus gesche­hen wird, ist ein klei­ner Wer­muts­trop­fen, aller­dings der Pan­de­mie­si­tua­ti­on geschul­det. Wir betrach­ten es als klei­nen Schritt in Rich­tung Nor­ma­li­tät. Neu für die Kin­der ist, dass auch in der Grund­stu­fe nun durch­gän­gig Mas­ken­pflicht herrscht.

Die Klas­sen­leh­re­rin­nen und ‑leh­rer wer­den zwei Grup­pen für den Wech­sel­un­ter­richt bil­den. Genaue Infor­ma­tio­nen (Grup­pen­ein­tei­lung, Ter­mi­ne etc.) erhal­ten Sie in der kom­men­den Woche von den Klas­sen­leh­re­rin­nen und Klas­sen­leh­rern oder mir. Wei­ter­le­sen

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.

Corona-Update 44 — Beschulung ab dem 15.02.2021 (08.02.2021)

Lie­be Eltern und Sorgeberechtigte,

in sei­nem Brief an Sie gibt Kul­tus­mi­nis­ter Prof. A. Lorz einen Aus­blick auf die wei­te­re Beschu­lung ab dem 15.02.2021. Pla­nungs­si­cher­heit gibt es dahin­ge­hend, dass die bis­he­ri­ge Beschu­lungs­si­tua­ti­on bis min­des­tens 19.02. wei­ter­ge­führt wird. Mit ande­ren Wor­ten: es bleibt bis zum 19.02.2021 so, wie es momen­tan ist.

Wie es ab dem 22.02. wei­ter­geht, erfah­ren Sie und wir am kom­men­den Frei­tag, 12.02. nach der Bespre­chung der Bun­des­kanz­le­rin mit den Minis­ter­prä­si­den­tin­nen und Ministerpräsidenten.

Das Schrei­ben des Herrn Minis­ter fin­den Sie hier:

Minis­ter­schrei­ben an Eltern_Informationen zum Planungsstand

Sobald wir unse­re Pla­nun­gen abge­schlos­sen haben, wer­den wir Sie in gewohn­ter Wei­se schnell und umfang­reich informieren.

Blei­ben Sie wei­ter­hin tap­fer und geduldig!

Herz­li­che Grüße

Kai Käding (Schul­lei­ter)

Dieser Beitrag wurde am von unter Aktuelles veröffentlicht.