36 Ehrenurkunden bei den diesjährigen Bundesjugendspielen der Grundstufe.…

.… 36 stol­zen Schülerinnen/ und Schü­lern  der GS konn­te kurz vor Schul­jah­res­en­de eine EU ver­lie­hen  wer­den. Trotz der hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren im Sta­di­on, erreich­ten die Schü­ler super Leis­tun­gen. 
 
Dank einer Spen­de des För­der­ver­eins konn­ten drei Pavil­lons ange­schafft wer­den,  die gro­ße Diens­te leis­te­ten. In den Pau­sen zwi­schen den ein­zel­nen Dis­zi­pli­nen wie Sprint, Weit­wurf und Weit­sprung, konn­ten die Schü­ler dort die Kräf­te wie­der auf­tan­ken   und sich vor der Son­ne schüt­zen. 
 
Bes­te Punkt­zahl erreich­te Nele König 4b, mit 1055 Punk­ten, 
gefolgt von Kami­ran Naif, 3a, mit 1047 Punk­ten 
Dritt­bes­te Punkt­zahl erreich­te Lucas Schnei­der mit 1022 aus der Klas­se 4b.