Start
Kontakt/Aufgaben
Aktuelles
Unterrichtszeiten
Termine
Schulprogramm
Steuerkreis
Ganztagskonzept
Ganztag Grundstufe
Förderung
Prävention
Wahlpflichtangebot
Austausch
Sport
Ausbildungsbörse
Schulsozialarbeit
Schulseelsorge/Cafè
AWO-Betreuung/Hort
Eltern
Förderverein
So finden Sie uns
Impressum
Sitemap

Ganztagsangebot in der Grundstufe der IGS Obere Aar

Im Schuljahr 2014/15 wurde in der Grundstufe der IGS Obere Aar ein Ganztagsangebot für den damaligen ersten Jahrgang eingerichtet. Für den Schuljahresanfang 2015/16 konnten wir sicherstellen, dass dieses im Jahrgang 2 fortgeführt wird und darüber hinaus eine neue Gruppe aus den Schülerinnen und Schülern des neuen ersten Jahrgangs folgen kann. In drei Jahren, so hoffen wir, wird die Schule dann ein Ganztagsangebot für alle vier Grundstufenjahre anbieten können. 

Was bieten wir an?

An drei Tagen in der Woche, montags, dienstags und donnerstags, betreuen wir Ihre Kinder jeweils von 12.30 Uhr bis 15.30 Uhr. Die Kinder gehen gemeinsam mit einer Betreuungskraft in der schuleigenen Mensa essen. Nach einer kleinen Bewegungspause folgt eine Hausaufgabenstunde. Nach einer weiteren Pause, die wahlweise als Ruhe- oder Bewegungspause genutzt werden kann, können die Kinder im Rahmen verbindlicher Arbeitsgemeinschaften Neues kennenlernen und eigene Fähigkeiten erweitern. Eine Betreuung während der Ferien und an schulfreien Tagen ist nicht möglich.

An wen richtet sich das Ganztagsprogramm?

Im Schuljahr 2015/16 richtet sich das Ganztagsprogramm ausschließlich an alle Schülerinnen und Schüler des 1. und 2. Schuljahres.  12 Kinder pro Jahrgang können in das Programm aufgenommen werden. Eltern melden ihre Kinder verbindlich für ein Schuljahr an. Im 2. Schuljahr werden bevorzugt Schülerinnen und Schüler aufgenommen, die bereits im 1. Schuljahr angemeldet waren.

Können die Kinder nur für einzelne Tage angemeldet werden?

Aus pädagogischen und organisatorischen Gründen hat sich die Schule entschieden, das Ganztagsangebot in der Grundstufe als Paket anzubieten. Die Einwahl für einzelne Tage ist deshalb nicht möglich.

Wer betreut die Kinder?

Die Kinder werden von Lehrern und externen Fachkräften betreut. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Externen ist gewährleistet.

Was leistet die Hausaufgabenbetreuung?

Während der Hausaufgabenbetreuung sorgen die Betreuer für eine ruhige und anregende Arbeitsatmosphäre. Sie unterstützen die Kinder bei Fragen und fördern das selbstständige Arbeiten. Die Betreuung ist nicht mit Nachhilfeunterricht zu verwechseln.

Kann ich mein Kind auch dann anmelden, wenn eine umfassendere Betreuung benötigt wird?

Für Kinder, die zusätzlich zu den von der Schule angebotenen Zeiten betreut werden sollen, können bei der AWO ergänzend Module hinzugebucht werden. Die AWO betreut Ihre Kinder sowohl vormittags von 7.30 Uhr bis 8.45 Uhr als auch nachmittags bis 17.00 Uhr.

Was kostet ein Ganztagsplatz an der Schule?

Zur Finanzierung der nachmittäglichen Arbeitsgemeinschaften zahlen die Eltern monatlich 30 Euro pro Kind und Platz. Hinzu kommen derzeit 3.90 Euro für jedes Mittagessen. Während der AG-Beitrag für das gesamte Schuljahr erhoben wird, wird das Mittagessen tageweise abgerechnet. Die Bezahlung der 30 Euro erfolgt durch Einzugsermächtigung, die Mensa wird über ein Chip-System bezahlt.

Ich habe mein Kind bereits bei der AWO angemeldet, möchte aber nun gerne auf das Betreuungsangebot der Schule zurückgreifen. Was kann ich tun?

Sollten Sie einen Ganztagsplatz erhalten, so setzen Sie sich bitte umgehend mit der AWO in Verbindung. Sie können dann Ihre Anmeldung bei der AWO zurückziehen oder dem neuen Bedarf anpassen.

Gibt es eine Alternative zum Ganztagsangebot der Schule?

Die AWO bietet auch im Schuljahr 2015/16 an allen Werktagen bis 17 Uhr kostenpflichtige Betreuung an.

Bis wann muss ich mein Kind für einen Ganztagsplatz in der Schule anmelden?

Anmeldefrist ist der 13. Mai 2015. Spätestens bis zum 26. Mai erfahren Sie dann, ob Ihr Kind einen Platz erhalten hat. Mit der Bestätigung Ihrer erfolgreichen Anmeldung erhalten Sie auch eine Einladung zu einem verbindlichen Elternabend.

 
Gesamtschule mit Grundstufe und Ganztagsangebot  |  poststelle@igs-obere-aar.taunusstein.schulverwaltung.hessen.de Telefon: 06128-92530